European Elections Stats

Über uns

Über uns

Frustriert vom Mangel aktueller Informationen über die Europawahlen 2019 haben wir die Website EuropeanElectionsStats.eu, kurz ee_stats, gegründet.

ee_stats nutzt Open-Data und digitale Tools, um die Öffentlichkeit über die Europawahlen 2019 zu informieren.

Unser erstes Projekt:

Wir haben eine Software geschrieben, die eine automatisierte Sitzprognose auf Basis der aktuellsten nationalen Umfragen in allen 27 Mitgliedsstaaten erstellt. Die Prognose ermöglicht es, die aktuelle politische Stimmung in der EU einzuschätzen.

Geplante Projekte:

Wir planen weitere Projekte, wie beispielsweise automatisierte Social-Media-Analysen, Textanalysen, oder Sentimentanalysen, während die Europawahlen im Mai 2019 näher rücken.

Unsere Tools:

Für unsere automatisierte Sitzprognose nutzen wir vor allem die Programmiersprache R, eine beliebte Sprache unter Statistikern und Data Scientists. R ermöglicht Sammeln, Cleaning, Analyse und Visualisierung von Daten. Wir sind Absolventen in Europastudien und keine Informatiker. Die Graphiken wurden mit TableauPublic erstellt, einer Software zur Erstellung interaktiver Graphiken.

Camille Borrett und Moritz Laurer  tweets, frische Absolventen von SciencesPo Paris, der Freien Universität Berlin und der University of East Anglia.